Nightfever
Eine besondere Gebetsnacht in Nürnberg

Die Kirche ist lebendig!

Das kann man regelmäßig in der St. Elisabeth-Kirche in Nürnberg bei Nightfever erleben.

Eine besondere Nacht mit Gebet, Gesang und Gespräch

Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einer Heiligen Messe, gestaltet mit neuen geistlichen Liedern.
Anschließend sind die Türen der Kirche bis in die Nacht hinein geöffnet. Jeder ist eingeladen, in die Kirche zu kommen und dort zu verweilen – für wenige Augenblicke, oder mehrere Stunden. Es besteht die Möglichkeit bei Gesang und Musik innezuhalten, eine Kerze anzuzünden, zur Ruhe zu kommen oder ganz neu ins Gebet zu finden.

Inspiriert vom Weltjugendtag 2005 wollen wir bei Nightfever das weitergeben, was wir erfahren durften: Die Freude, die aus einer Begegnung mit dem lebendigen Gott entspringt.

Schöpfe neue Kraft. Komm zu Nightfever!

Die Kirche ist lebendig!

Das kann man regelmäßig in der St. Elisabeth-Kirche in Nürnberg bei Nightfever erleben.

Eine besondere Nacht mit Gebet, Gesang und Gespräch

Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einer Heiligen Messe, gestaltet mit neuen geistlichen Liedern.
Anschließend sind die Türen der Kirche bis in die Nacht hinein geöffnet. Jeder ist eingeladen, in die Kirche zu kommen und dort zu verweilen – für wenige Augenblicke, oder mehrere Stunden. Es besteht die Möglichkeit bei Gesang und Musik innezuhalten, eine Kerze anzuzünden, zur Ruhe zu kommen oder ganz neu ins Gebet zu finden.

Inspiriert vom Weltjugendtag 2005 wollen wir bei Nightfever das weitergeben, was wir erfahren durften: Die Freude, die aus einer Begegnung mit dem lebendigen Gott entspringt.

Schöpfe neue Kraft. Komm zu Nightfever!

Zurück