Schön, dass Du hier bist!
Nightfever
Gemeinsam zur Ruhe kommen!
Max Michel

Die Kirche ist jung!
Das kann man fünfmal im Jahr in der Würzburger Karmelitenkirche, Sanderstr. 12, bei Nightfever erleben.

Der Abend startet um 18 Uhr mit einer Heiligen Messe, gestaltet mit Neuen Geistlichen Liedern.

Im Anschluss öffnen wir bis Mitternacht die Türen der Kirche. Jeder ist eingeladen, in die Kirche zu kommen, einige Zeit bei Kerzenlicht und Musik zu verweilen, selbst eine Kerze anzuzünden und mit anderen ins Gespräch zu kommen.

 

Bei Nightfever wollen wir einen Raum schaffen, der anregt zum Nachdenken, zum Beten und zur Begegnung – mit Gott und mit anderen jungen Christen.

Komm zu Nightfever!

Inspiriert hat uns der Weltjugendtag 2005. Was wir selbst erfahren haben, wollen wir weitergeben: Die Erfahrung von Gottes Gegenwart, die Begeisterung für den Glauben und die Freude, dies mit anderen zu teilen.

Du bist herzlich eingeladen!

Die Kirche ist jung!
Das kann man fünfmal im Jahr in der Würzburger Karmelitenkirche, Sanderstr. 12, bei Nightfever erleben.

Der Abend startet um 18 Uhr mit einer Heiligen Messe, gestaltet mit Neuen Geistlichen Liedern.

Im Anschluss öffnen wir bis Mitternacht die Türen der Kirche. Jeder ist eingeladen, in die Kirche zu kommen, einige Zeit bei Kerzenlicht und Musik zu verweilen, selbst eine Kerze anzuzünden und mit anderen ins Gespräch zu kommen.

 

Bei Nightfever wollen wir einen Raum schaffen, der anregt zum Nachdenken, zum Beten und zur Begegnung – mit Gott und mit anderen jungen Christen.

Komm zu Nightfever!

Inspiriert hat uns der Weltjugendtag 2005. Was wir selbst erfahren haben, wollen wir weitergeben: Die Erfahrung von Gottes Gegenwart, die Begeisterung für den Glauben und die Freude, dies mit anderen zu teilen.

Du bist herzlich eingeladen!

Zurück