Ich finde es schön, dass ich heute Abend diesen wunderschönen Abend genießen durfte! Danke!“ Kathrin, 28
Ich komme immer sehr gerne zum Nightfever! Hier kann ich nach dem vielen Stress und den Anforderungen endlich zur Ruhe kommen. Außerdem freut es mich immer zu sehen, dass es auch viele andere Jugendliche gibt, die an Gott glauben und dies weitertragen.“ Michelle, 17
Sehr beeindruckend. Ausgeglichene Menschen. Harmonisch.“ Benjamin, 19
Nightfever hilft mir - egal an welchem Ort ich auch teilnehme - immer wieder mein Herz in der Gemeinschaft zu öffnen und neu seiner Liebe zu begegnen.“ Verena, 20
It´s a cozy feeling on Saturday night. I was walking at the Rhein-Promenade and a woman came to me and gave me a candle which I can light in a church at the corner. I didn´t know there were such a service at that time. I´m impressed by the prayers and the singing.“ Sunisa aus Thailand, 23

Location


St. Lambertus
Stiftsplatz 7
40213 Düsseldorf

Anfahrt
Vom Düsseldorfer Hauptbahnhof aus nimmst Du eine der U-Bahnlinien Richtung Altstadt. Du steigst an der Haltestelle „Altstadt/Heinrich-Heine-Allee“ aus und läufst einmal quer durch die Altstadt Richtung Nordwesten (ca. 8-10 Minuten). Deine Anfahrt kannst Du leicht über die Fahrplanauskunft der Rheinbahn planen: www.rheinbahn.de

St. Lambertus-Basilika
Der „schiefe Turm von St. Lambertus“ ist eines der Wahrzeichen von Düsseldorf. Patron der Basilika ist der Hl. Lambertus, der wegen seines Glaubens im Jahre 705 in Lüttich als Märtyrer ermordet wurde. Im Altar bewahrt ein Schrein die Reliquien des Hl. Apollinaris auf, seit 1394 Stadtpatron von Düsseldorf. Die St. Lambertus-Basilika birgt außerdem eine Fülle an Kunstwerken aus sieben Jahrhunderten.